Mein erstes Tierbuch

Bewertung der Redaktion:

Kinder finden im Kleinkindalter alles interessant. Besonders fasziniert sind sie oft von Tieren – vor allem, wenn sie auf so niedliche Art und Weise vorgestellt werden wie in dem Kinderbuch „Mein erstes Tierbuch“. Das Bilderbuch ist beim Ravensburger Buchverlag als gebundene Ausgabe mit Illustrationen von Monika Neubacher-Fesser erhältlich. Auf zwanzig Seiten werden den Kleinstkindern diverse Tiere anhand von kindgerechten Zeichnungen näher gebracht. Texte dazu gibt es nicht, was den Eltern mehr Freiraum lässt, die Illustrationen passend zu kommentieren.

Dieses Bilderbuch ist vor allem etwas für Kleinkinder zwischen zwölf und vierundzwanzig Monaten. Es ist auf robustem, dickem Papier gedruckt und kommt in einem handlichen Format. Pro Seite sind jeweils einige Tiere in vereinfachter, aber durchaus realistischer Art dargestellt. Vor allem Haustiere und Bauernhoftiere sind abgebildet, aber auch exotischere Zootiere sind vertreten. Wer viele Tiere in der Umgebung hat oder auch einen Zoobesuch plant, für den ist das schön gestaltete Kinderbuch ein Muss. Selbst, wenn die Kleinkinder etwas älter als zwei Jahre sind, werden sie noch viel Freude an der Tierwelt haben und etliche Fragen stellen.

Mein erstes Tierbuch


Neu ab: EUR 3,44 Auf Lager

Das könnte Dich auch interessieren

Mein erster Weltatlas. Wieso Weshalb Warum Sonderband: Lände...
Juni und ich - Flunkern wie gedruckt
Oli und Skipjack: Der Mama-Laden
Die unglaublichen Abenteuer des Barnaby Brocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.