Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus von Torben Kuhlmann ist ein Buch über die Geschichte der Luftfahrt und der fliegende Held in dieser Geschichte ist eine kleine Maus. Anfangen tut diese tolle Geschichte über das Fliegen, als eine alptraumhafte Erfindung alle Mäuse aus der Stadt vertrieben hat, die Mausfalle ist erfunden. Eine kleine Maus hat die Hoffnung, dass ihre Freunde ins Land der Träume und der Freiheit geflohen sein könnten, nach Amerika. Also beschließt sie, ihnen zu folgen, aber der Hafen wird von Katzen bewacht und sie kann nur knapp den Katzen durch die Kanalisation entkommen. Dort beobachtet sie eine Fledermaus, die ihre Flügel entfaltet und ein Plan setzt sich in dem Kopf der kleinen Maus fest, das Fliegen.

In kurzen Kapiteln wird das Märchen einer kleinen Maus erzählt, welches zur Vorgeschichte einer Legende der Fliegerei wird. Diese Geschichte der Luftfahrt wird für diese Maus und für die Leser zum Abenteuer. Auch die spektakuläre Atlantiküberquerung fehlt in dieser Geschichte nicht.

Das könnte Dich auch interessieren

Ein verrückter Vormittag
Happy Smekday oder der Tag, an dem ich die Welt retten musst...
Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg
Günstige Kinderbücher zum verschenken


Verfasst von Marita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.